Bauabsicht

Lage des Geländes:

Schleiermacherstraße / Ecke Robert-Blum-Straße

 

Das derzeit als Parkplatz genutzte ehemalige Parkgelände soll mit vier- bis fünfgeschossigen Wohnblocks als Zeilenrand bebaut werden. Geplante Fassaden und Anordnung sehen Sie auf den nächsten Bildern weiter unten auf dieser Seite.

Den derzeitigen Charakter der Umgebung sowie historische Dokumente finden Sie bei "Fotos und Bildquellen".

 

 

 

 

Konfliktdarstellungen sowie die Position des Verwaltungsgerichts finden Sie

unter "Argumente und Literatur".



 

Diese Visualisierung zeigt den zu erwartenden Raumeindruck Ecke Schleiermacherstraße / Robert-Blum-Straße - auch nach Überarbeitung der Pläne durch die HGWS mbH. Zwar wird die Gebäudehöhe in Richtung Pauluskirche etwas abgestuft, dafür wird die Höhenlinie an der Ecke verlängert.

 

Die folgenden Visualisierungen zeigen die Bauabsicht, wie sie durch die Architekten der HGWS mbH erarbeitet wurden. Sie geben den Raumeindruck nur bedingt wider. Die Ausschnitte zeigen nicht ausreichend die Gesamtwirkung mit der gegenüberliegenden Bebauung und beschönigen die zu erwartende Realität. Die Visualisierungen der BI sind ein Versuch, die neuen Straßenansichten in der Schleiermacherstraße erfassbar zu machen. Es fehlen u.a. der Blick aus dem Gemeindehaus der Pauluskirchgemeinde und die Ansicht in die Robert- Blum-Straße in Richtung Pauluskirche mit Darstellung der Ecksituation aus Fußgängerperspektive.

Hier finden Sie uns

Pro Paulus Park

 

Sprecher:

 

Yvonne Winkler
Robert-Blum-Str. 12

06114 Halle (Saale)

 

KMD Andreas Mücksch

Robert-Blum-Str. 11
06114 Halle (Saale)

 

Prof. Dr. Georg Breidenstein

Robert-Blum-Str. 8

06114 Halle (Saale)

Konto

siehe Über uns ->Unterstützung 
finanzielle Unterstützung derzeit willkommen, da die Kasse leer ist

Kontakt

Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Sie sind Besucher Nr.